Liebe Jugendliche und jung Gebliebenen im esjw
Meldung vom 31.10.2016 | Übergemeindlich

Vielleicht habt ihr schon gehört, dass ich Mitte November in Resturlaub und Mutterschutz gehe ...

... und nicht mehr im esjw arbeite.
Ich gehe mit einem lachenden und einem weinenden Auge: weil ich mich auf die Elternzeit mit 2 kleinen Rackern sehr freue und gleichzeitig die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen im esjw und in der Auferstehungskirche vermissen werde.
Da mein Mann im Sommer eine neue Stelle bekommen hat, werden wir von Reutlingen nach Knittlingen im Landkreis Pforzheim umziehen. Wir sind gespannt auf die neuen Wege und ihr seid bestimmt auch gespannt, wer dann „neu“ ins esjw kommt.
Für gute Zusammenarbeit und gemeinsame bereichernde Projekte (sums, Mitarbeiterfest, Trainee, AG Schule-Jugendarbeit…) möchte ich euch von Herzen danke sagen.
Seid behütet!
Diakonin Manuela Stückle-Gouget

++++++++++++++++

Wir bedanken uns herzlich für die engagierte Arbeit von Manuela Stückle-Gouget im KreAKtiv-Gottesdienst am Sonntag, 6.11. ab 10 Uhr in der Auferstehungskirche - mit anschließendem Mittagessen.

© 1995-2017 by Evang. Stadtjugendwerk Reutlingen

 

Aktuelle Themen
- Baustelle Homepage
- Unsere neue Jugendreferentin Stefanie Strambach
- Stellenangebot für eine/n Diakon/in
- Oasentag am 20. Mai 2017
- 2 Bundesfreilligendienst-Stellen (BFD)
- Merci + Adieu, Mechthild
- Kinderferienwoche AK 2017 -
- Willkommen in der Kreuzkirche, Tabea
- Abschied von Manuela Stückle-Gouget
- Ich bin die neue Sekretärin

Service
 Archiv
 

Suche