Oasentag am 20. Mai 2017
Meldung vom 24.04.2017 | Übergemeindlich

Für Mitarbeiter/innen im esjw

Den diesjährigen Oasentag gestalten wir als Pilgertag.
Nach einem gemeinsamen Start im Stift Urach brechen wir miteinander auf ,um im Unterwegsein das eigene
Leben und die wunderschöne Alblandschaft neu zu entdecken.

Mit einer 6-7 stündigen Wanderung (mit Pausen),
geistlichen Impulsen, Zeiten des Schweigens und
des gemeinsamen Austausches.

Nach der Rückkehr im Stift Urach essen wir in festlicher
Atmosphäre zusammen Abend und feiern miteinander
das Abendmahl.

Start: 10 Uhr im Stift Urach
Ende: ca. 19 Uhr im Stift Urach

Unkostenbeitrag: 15 Euro
Mitbringen: Wanderkleidung, Vesper und Getränke für unterwegs

Verantwortlich: Martin Schmid, Diakon im esjw
Nähere Informationen: 07121/312474
Martin.Schmid@esjw.de

Der Oasentag findet auch bei schlechtem Wetter statt.
Er wird dann als Stationenweg im Stift Urach und in
der Amanduskirchegestaltet.

Schriftliche Anmeldung bis 13. Mai an das esjw:
info@esjw.de mit Name, Telefonnummer und E-Mail

© 1995-2017 by Evang. Stadtjugendwerk Reutlingen

 

Aktuelle Themen
- Stellenangebot für eine/n Diakon/in
- Oasentag am 20. Mai 2017
- 2 Bundesfreilligendienst-Stellen (BFD)
- Merci + Adieu, Mechthild
- Kinderferienwoche AK 2017 -
- Willkommen in der Kreuzkirche, Tabea
- Abschied von Manuela Stückle-Gouget
- Ich bin die neue Sekretärin
- Liebe Jugendliche und jung Gebliebenen im esjw
- Monika Ulmer ist unsere neue esjw-Sekretärin

Service
 Archiv
 

Suche