Kinder

"Corona-Pause"

Aus Rücksicht auf die Gesundheitsvorsorge anlässlich der Verbreitung des Corona-Virus setzen wir die Empfehlung des Dekanats um.

Zumindest bis Ostern werden wir alle einmaligen Veranstaltungen absagen und regelmäßigen Treffen von Gruppen und Kreisen unterbrechen.

Das ist bedauerlich und teilweise schmerzhaft, aber vernünftig und vorsorglich, so vorzugehen. Kirchliche Jugendarbeit unter Vermeidung von sozialen Kontakten zu gestalten, ist Neuland.

Wir hauptamtliche Diakon/innen sind weiter für die Belange der esjw-Aktiven da (verstärkt über telefonische und digitale Kontakte) und meistern nun gemeinsam mit euch allen die Umstellung auf die „Corona-Pause“.
Bitte wendet euch mit Anliegen an eure Verantwortlichen in den Gemeinden.

Wir sind gewiss, dass kreative Ideen enstehen, wie unsere Hoffnung des Evangeliums und die Nächstenliebe in anderen Aktionsformen gelebt werden können, ohne dass wir uns groß treffen in dieser notwendigen Übergangszeit.

Wir wünschen euch allen viel Kraft bei der Umsetzung und Gottes guten Geist.
„Christus, dein Licht, erstrahlt auf der Erde. Lasse nicht zu, dass das Dunkel zu uns spricht.
Christus, dein Licht, verklärt unsere Schatten. Und du sagst uns: auch ihr seid das Licht“ (Taizé-Lied)


Kontakt

Achim Wurst
achim.wurst@esjw.de
Telefon: (07121) 3124-73